brand!NEWS #6 – Wussten Sie…?

Voice Assistenten wie Alexa & Co. sind kaum noch wegzudenken. Wussten Sie, dass in den USA 41% der Besitzer eines solchen Systems angeben, dass die Nutzung sich anfühle, wie mit einem Freund oder einer Freundin zu sprechen? 25% der Geräte stehen übrigens im Schlafzimmer und nur 22% in der Küche.

https://www.thinkwithgoogle.com/consumer-insights/voice-assistance-consumer-experience/

Nicht Jeder sieht die Verschmelzung der digitalen Welt mit unserer realen Umgebung unkritisch. Wie bei jeder neuen Technologie gibt es auch hier Berührungsängste. Oft werden sprachgesteuerte Geräte als Wanzen bezeichnet und Webcams abgeklebt.

Eine nicht ganz ernst gemeinte Dystopische Vision einer absolut überladenen Augmented-Reality-Welt zeichnet der Filmemacher Keiichi Matsuda mit diesem Kurzfilm: